COPT.ZENTRUM

Das COPT.ZENTRUM an der Universität zu Köln versteht sich als
zentrale Einrichtung der organischen Elektronik in Nordrhein-Westfalen
an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft. Es ist eines
der drei Zentren für Organische Elektronik in Deutschland.  

Am Rande der Kölner Innenstadt und im direkten Innovationsfeld
der Universität zu Köln gelegen besitzt es eine enge Anbindung
an COPT.NRW (Center for Organic Production Technologies), einen
aktiven Verbund von Firmen und Institutionen im Bereich
der Organischen Elektronik. Als ZIEL 2 gefördertes Projekt dient 
es der Weiterentwicklung und Anwendung dieser Zukunftstechnologie. 

 

COPT.ZENTRUM-Flyer zum download: englisch (PDF) | deutsch (PDF)

News & Termine

Wissenschaftliche Eröffnung des COPT-Zentrums am 20. Mai 2016
Science@COPT - #1 - Pioneers in Organic Electronics

Ankündigung & Anmeldung

Rückblick: Girls' Day 2016 am COPT.ZENTRUM
Pressemitteilung

EFRE-gefördertes Projekt CONZEPT an der Universität zu Köln gestartet

Pressemitteilung